nXeLaPSAvnyamyfdllcs

Dysfunction of the penis? Male Impotence can be a ailment the place khjtcxkiju khjtcxkiju GOPObQhJZrBPFPjaStqC

Paint it Pink header image 1

It would take a mountain to crush an ego as big as yours

April 2nd, 2008 · 13 Kommentare

Der Doctor und Peri landen auf dem Planeten Necros um dort an der Bestattung eines alten Freunds des Doctors teilzunehmen. Jedenfalls denken sie das. Necros ist die Heimat des Bestattungs- und Einfrierinstituts Tranquil Repose, so eine Art Nobelgefrierschrank für unheilbar kranke Leute mit genügend Cash. Für die gibts zur Unterhaltung auch ein Live-Radioprogramm mit einem nur leicht wirklich durchgeknallten DJ, richtig viel Personal und extraopulente Deko.

revelation3.jpgGeleitet wird das Institut nach außen hin von Jobel, in Wirklichkeit zieht ein ganz anderer die Fäden: Davros, unkaputtbarer Dalekchef, mit einer tiefen Abneigung gegen den Doctor und ganz, ganz, ganz üblen Plänen zur Weltherrschaftserlangung. Und jetzt ratet mal, von wem die Einladung zur Beerdigung geschickt wurde? Der Doctor merkt relativ bald, dass etwas faul ist im Staate Dänemark, als er von seinem eigenen Grabstein beinahe erschlagen wird.
Und dann wären da noch die Eindringlinge, die erstaunt feststellen müssen, dass die Leiche, die sie suchen verschwunden ist, und der eher friedliebende Auftragsmörder/Philosoph Orcini, der auf Davros angesetzt wird …

Mir fehlen immer so ein bisschen die Worte, wenn ich über Revelation of the Daleks reden will - was nicht heißen soll, dass die beiden Folgen schlecht sind. Keineswegs. Wenn man mal über das erste WTF??? hinweg ist, macht die Folge richtig Spaß. Die einzelnen Handlungsstränge sind alleine schon wunderbar durchgeknallt, gruselig und schräg genug und werden dann aber noch geschickt miteinander verknüpft.

Die Dialoge sind zum Teil herrlich absurd, ebenso wie einige der Figuren. Den DJ und Orcini hatte ich ja schon erwähnt, die Bestatter sind ebenfalls nicht zu verachten - allen voran Jobel, gespielt von Clive Swift, den wir an Weihnachten in Voyage of the Damned nochmal in einer Who-Rolle erleben durften. Der Gegensatz zwischen absurden und unglaublich komischen Szenen und den wirklich, wirklich widerlich-gruseligen Dalekplänen (und einem noch viel widerlicherem Geheimnis, das gegen Ende enthüllt wird) macht aus der Story fast schon masalamäßige Unterhaltung.
Fashion victims - Trauer-Edition Colin Baker überzeugt auch hier als Doctor und ist trotz der optischen Folter, die seine Klamotten immer noch ausüben1 , schon recht squee-würdig. Auch Nicola Bryant, die hier zum Glück mehr zu tun hat und viel besser wegkommt als in Mark of the Rani, darf glänzen. Ebenso wie die Nebendarsteller - hier gibts zum Glück keine üblen Casting-Fehlgriffe.
Ich hatte ja schon erwähnt, dass die Story auch wirklich gruselig ist - das liegt nicht zuletzt an Terry Molloys wunderbarem Davros. Und an etlichen sehr, sehr üblen Schockeffekte - Revelation hat eine ganz üble Sterbeszene2
Die Story überzeugt auch durch die Rolle, die der Doctor spielt. Er agiert nämlich eigentlich nur am Rande und greift eher selten ins Geschehen ein, ist aber trotzdem unglaublich präsent. Es gibt zwar auch andere Geschichten, in denen der Doctor sich aus dem großen Hauptkonflikt eher heraushält (u.a. Caves of Androzani) aber so stark wie hier ist mir das (wenn man mal von den Doctor-Light-Stories der aktuellen Staffeln absieht) noch nie aufgefallen. Natürlich kann so etwas auch schnell in die Hose gehen, aber hier funktioniert es erstaunlich gut.

Übrigens - mal wieder Cat Content nach Art des Doctors:

revelation7.jpg

Nach dieser Folge sah es erstmal düster aus für den Doctor, denn statt einer neuen Staffel folgte erstmal eine Absetzung. Diesmal zwar nur für 18 Monate, aber deswegen nicht weniger übel. Zum Glück ging es dann erstmal weiter - mit Trial of a Timelord, einer Geschichte, die über alle 14 Folgen der 23. Staffel hinweg erzählt wurde.

Die gibts aber noch nicht und deswegen gehts gleich weiter zum siebten Doctor, der es im nächsten Posting auch mit den Daleks zu tun bekommen wird.

  1. Das erkannte übrigens auch Eric Saward, der Autor dieser Story, und erfand mal schnell einen blauen Trauerumhang, um das Outfit des Doctors zumindest eine Zeit lang zu verdecken. []
  2. Also eigentlich gibts Sterbeszenen am laufenden Band, aber die hier … brrrrr. []

Tags: Doctorspielchen · bbc-drogen · bewegte bilder

13 responses so far ↓

  • 1 roscher-transport.com // May 13, 2013 at 08:19

    roscher-transport.com…

    ytEGKUuJ Buy Ambien…

  • 2 www.zentekforensics.co.uk // May 20, 2013 at 13:30

    http://www.zentekforensics.co.uk...

    Wow , thank you good publish about shemales , I adore them and I wish you may quickly wrote some additional! Again thank you !…

  • 3 manpower.com.tr // May 20, 2013 at 13:31

    manpower.com.tr…

    tNQBlmE Buy Cialis Online…

  • 4 Polo Lacoste Outlet // Jun 8, 2013 at 08:37

    Polo Lacoste Outlet…

    hi, i have just find this post on google, and it was really interresting…

  • 5 Lacoste Polo // Jun 8, 2013 at 08:37

    Lacoste Polo…

    So ha ha hay , and potent post . I really like this visual and anything related to mistress!…

  • 6 Ralph Lauren Polo Outlet // Jun 8, 2013 at 08:37

    Ralph Lauren Polo Outlet…

    I define soviet-style capitalism as economic behavior driven by unbounded greed, devoid of ethical consideration, purely selfish in nature, with concern only for short-term profits, and with no thought to the long-term interests of clients, minority sh…

  • 7 Polo Ralph Lauren Shirts // Jun 8, 2013 at 08:38

    Polo Ralph Lauren Shirts…

    Just proves the old adage. Its an ill wind that blows no good. No computer has ever been designed that is ever aware of what its doing; but most of the time, we arent either. Attributed to Marvin Minsky…

  • 8 zpPjYYIQ // Jun 8, 2013 at 09:42

    zpPjYYIQ…

    It would take a mountain to crush an ego as big as yours…

  • 9 xtVxBYIw // Jun 16, 2013 at 07:52

    xtVxBYIw…

    –…

  • 10 www.tol.be // Jun 20, 2013 at 05:20

    http://www.tol.be...

    Good article, I basically like the fight to create cultural awareness, it feels like one steponward and two steps in the past :-(…

  • 11 guojiantiyu.com // Jun 20, 2013 at 05:20

    guojiantiyu.com…

    Interesting post reminds me of another gem. - I believe there is something out there watching us. Unfortunately, its the government. - Woody Allen Born 1935…

  • 12 www.mabibuch.co.za // Jun 20, 2013 at 05:21

    http://www.mabibuch.co.za...

    Hi yn. So fare i can see, Doe has answered your question. I dont see any sense….

  • 13 nike soccer shoes // Jun 20, 2013 at 22:30

    nike soccer shoes…

    My friend told me to buy nike soccer shoes Concords here. They are really what I want. Comfort and quality to meet my need….

Leave a Comment