nXeLaPSAvnyamyfdllcs

Dysfunction of the penis? Male Impotence can be a ailment the place khjtcxkiju khjtcxkiju GOPObQhJZrBPFPjaStqC

Paint it Pink header image 1

All the strange, strange creatures

July 5th, 2008 · 32 Kommentare

Bald ist es soweit - in Großbritannien läuft in ungefähr einer Stunde1 die letzte Folge der 30. Staffel Doctor Who. Die Quoten werden vermutlich astronomisch hoch sein, nach dem superfiesen Cliffhanger der letzten Woche und dem daraus resultierenden Medienrummel. Vermutlich geht es einer ganzen Menge Leute so wie mir gerade: Das Hirn kurz vor der Kernschmelze, Herzklopfen, ganz furchtbar viel Angst um bestimmte Leute - kurz: totale Besessenheit. Ich versuch schon mich dadurch wieder zu normalisieren, dass ich mir sage, dass es doch nur eine Fernsehserie ist, aber irgendwie klappt das heute nicht.
Was alles noch schlimmer macht: Heute abend gibts die letzte Folge für viel zu lange Zeit - bis Weihnachten ist es immerhin noch fast ein halbes Jahr und danach können wir auf gerade mal 4 lausige Specials (gut, die sind immerhin länger als normale Folgen aber das hilft mir jetzt auch nicht!) hibbeln, die uns über die akuten Entzugsentscheinungen hinweghelfen.

Mein Plan, mich heute von allem fernzuhalten, was auch nur irgendetwas mit Doctor Who zu tun hat, ist kläglich gescheitert, also ist dies ein guter Zeitpunkt um auf die vergangene Staffel zurückzublicken2:

Den Anfang macht Partners in Crime. Der Doctor und Donna, mit der er schon einmal während eines Christmas Specials die Welt gerettet hat, versuchen unabhängig voneinander Adipose Industries, eine mysteriöse Firma, die revolutionäre Schlankheitspillen verkauft, zu infiltrieren, da dort nicht alles ganz koscher ist. Dabei kommen sie einer galaktischen Supernanny namens Miss Foster in die Quere und lösen beinahe eine ziemliche Katastrophe aus.
Die Folge ist eine perfekte Auftaktfolge, die einen mit einem gehörigen Schubs wieder in die Welt des Doctors katapultiert. Das rasante Tempo, die herrlichen Comedyszenen, die teilweise aus einer Screwballkomödie stammen könnten, und das leichte Comicfeeling machen wunderbar viel Spaß. Außerdem liebe ich Folgen, in denen die “Monster” eigentlich gar keine richtigen Monster sind und die Bedrohung mal ausnahmsweise nicht davon ausgeht, dass jemand was gegen die Erde hat.
Aber all das ist eigentlich zweitranging - das Wichtigste an dieser Folge ist Donna. Als bekannt wurde, dass Catherine Tate als Vollzeitcompanion dabei sein würde, gab es ja etliche Leute, die sich furchtbar aufgeregt haben, weil sie Donna im Christmas Special ganz furchtbar fanden. Mittlerweile hat ein Großteil davon seine Meinung ändern müssen. Ich fand sie in The Runaway Bride jedenfalls ganz wunderbar - genau die richtige Person nach dem hochdramatischen Finale der zweiten Staffel und ganz fantastisch gespielt. Deshalb konnte ich es natürlich kaum erwarten, sie wiederzusehen. Und ich bin nicht enttäuscht worden! Natürlich musste sie ein wenig abgemildert werden - im Christmas Special war sie viel lauter geschrieben und ein bisschen mehr als Figur aus einer Screwballkomödie angelegt, für die ganze Serie wäre das natürlich zu over the top gewesen. Sie ist aber trotzdem noch als wesentlich resoluter und witziger angelegt als ihre Vorgängerinnen und zeichnet sich vor allem dadurch aus, dass sie sich viel eher als dem Doctor ebenbürtig versteht als die meisten Companions vor ihr. Donna rockt jedenfalls und wird/wurde mit jeder Folge immer mehr zu meinem Lieblingscompanion.
Gibts sonst noch was zu der Folge zu sagen? Ach ja, da gabs ja noch so einen ganz unwichtigen kleinen Schockeffekt am Ende …

Die zweite Folge ging dann direkt mal in die Vergangenheit - in The Fires of Pompeii verfliegt sich die Tardis mal wieder und unsere Helden landen pünktlich zum Volcano Day. Eigentlich wollen sie auch gleich wieder weg, nur dummerweise hat jemand die Tardis als Kunstobjekt gekauft und so werden der Doctor und Donna dann doch ins Geschehen verwickelt - und zwar auf recht unerwartete Weise.
Die Pompeii-Folge gehört zu meinen Lieblingsfolgen der Staffel, auch wenn ich mich ihretwegen mal wieder superblamiert habe - mein Tipp: Schaut die nicht in der Öffentlichkeit an, es kommt nicht gut, wenn man im Zug heulend vor dem Laptop sitzt …
Die Folge schafft es gleichzeitig wirklich witzig zu sein und einen innerhalb weniger Minuten zum Heulen zu bringen. Für den Witz sorgen ein paar nette Running Gags, einige wunderbar überdrehte Slapstickszenen, ein kichernswerter Showdown mit gruseligen Orakelschwestern, für die Tragik sind der Twist an der ganzen Story und eine herzzerreissende Darstellung von Catherine Tate zuständig.

Weiter gehts mit meinen Lieblings”monstern” seit der Neuauflage - den Ood. Die hat der Doctor schon in der zweiten Staffel getroffen, wo sie vom Bösen besessen ziemlich spooky sein durften. Die Ood sind telepathische Tentakelgesichter und angeblich freiwillige Sklaven der Menschen, die sogar von sich selbst behaupten, dass sie sich ihr Schicksal selbst gewählt haben. In der zweiten Staffel hat der Doctor diese Erklärung auch einfach so hingenommen, immerhin hatte er gerade ein etwas größeres Problem zu lösen, in Planet of the Ood werden er und Donna aber mit der bitteren Wahrheit konfrontiert.
Planet of the Ood zeichnet sich zuallererst einmal durch die wunderbare Optik aus. Nicht nur der Eisplanet ist wunderbar gelungen auch einige Einstellungen sind einfach nur wunderschön. Die Story ist wieder emotional mitreißend und größtenteils fantastisch erzählt und natürlich ist der Squeefaktor ganz gigantisch. Immerhin spielt ja Schnuffine Ayesha Dharker mit und hat eine Rolle, die wirklich schick und überraschend angelegt ist.
Besonderes Glanzlicht sind aber die Ood, die eine ganz großartige Erfindung sind. Auf den ersten Blick sehen sie ja ganz furchtbar gruselig aus und stellen sich aber doch als absolut friedliche, liebenswerte Rasse heraus - wenn sie nicht gerade Schaum vor dem Mund haben, oder vom Teufel besessen sind …3
Allerdings ist Planet of the Ood aber auch die Folge mit der vielleicht miesesten Verfolgungsjagd seit der Absetzung und mit einer der schlechtesten schauspielerischen Leistungen. Die Verfolgungsjagd ist zwar für sich allein genommen ganz nett (und natürlich fürs jüngere Publikum wahrscheinlich ein Riesenspaß), sie passt aber nicht wirklich zum Ton der restlichen Folge und wirkt daher wirklich übel lächerlich, genauso wie Roger Griffiths als Securitychef, der sich die Seele aus dem Leib overactet und dadurch seinen Charakter zur reinen Karikatur verkommen lässt. Allerdings kann man solche Szenen ganz gut verdrängen und den Rest der Folge einfach genießen.4

OMG! Es geht los! Ab sofort hab ich Wegsurfverbot - man will ja nicht kurz vor knapp noch gespoilert werden! SQUEEEEE!

Nach den Ood treffen wir im Zweiteiler The Sontaran Stratagem/ The Poison Sky auf einen alten Feind des Doctors: Die Sontarans. Diese Kartoffelköpfe sind ein Volk von kartoffelköpfigen Klonkriegern, denen nichts mehr Spaß macht als Krieg zu führen und ein bisschen zu metzeln. In den alten Folgen tauchten sie gar nicht so furchtbar oft auf und waren, vor allem in den späteren Episoden, ehrlich gesagt auch nicht besonders gruselig oder erschreckend. Hier sind sie das ehrlich gesagt immer noch nicht, aber dafür haben sie ausnahmsweise mal einen besonders perfiden Plan, die Erde zu vernichten.
Gleichzeitig gibts noch ein Element aus den alten Folgen, das hier wieder richtig auftauchen darf: UNIT, früher die United Nations Intelligence Taskforce, heute die Unified Intelligence Taskforce, ist eine Militäreinrichtung, für die (bzw. mit der) der Doctor in den 70ern oder 80ern als er auf der Erde gestrandet war, gearbeitet hat. Heute ist UNIT vor allem auch Arbeitgeber von einer gewissen Martha SqueeJones, die in der dritten Staffel mit dem Doctor unterwegs war.
Die Doppelfolge ist ganz gut gelungen, aber gehört schon zu den für mich schwächeren der Staffel - einige Figuren sind ein bisserl arg klischeehaft geraten und der Schluss einen Tick zu over the top. Dazu kommt noch, dass UNIT ohne den Brigadier nur halb so viel Spaß macht. Allerdings ist der Cliffhanger zur zweiten Folge hin wirklich gut gelungen und die Interaktion zwischen dem Doctor und Donna ist wie immer großartig. Dazu kommt ein schicker Plot um Martha und die Folgen lösen natürlich ganz wunderbare nostalgische Gefühle aus - da will man doch gleich ein paar Pertwee-Folgen anschauen.

Die nächste Folge hat den wohl hibbelanfallauslösendsten Titel überhaupt: The Doctor’s Daughter. Und darum geht es auch - jedenfalls teilweise. Am Ende von The Poison Sky macht sich die Tardis selbstständig und bringt Donna, den Doctor und Martha, die eigentlich gar nicht mitwollte, auf den Planeten Messaline, wo ein erbitterter Krieg zwischen den Menschen und den fischartigen Hath tobt. Dem Doctor wird von den Menschen gleich mal eine Genprobe entnommen, aus der dann ratzfatz eine neue Soldatin geklont wird. Während der Doctor erstmal (mit Hilfe von Donna) mit seiner plötzlichen Vaterschaft klarkommen muss, schließt Martha Freundschaft mit den Hath.
Wieder eine Folge, die eher zu den schwächeren gehört5, aber durchaus unterhaltsam und sehr squeeig ist. Georgia Moffett ist zuckersüß als Klonjenny6, der Twist in der Story ist wirklich schick, auch wenn man sich ein paar Logiklöchlein erstmal wegerklären muss und die Hath sind ziemlich tolle “Monster”.

So, und nachdem ich jetzt erstens vom Computer hier verjagt werde (Booo!) und gleich ins Extremhibbelstadium komme, wird der Rest der Staffel noch vertagt - macht euch auf ein paar absolute Highlights gefasst.
Screenshots werden wie immer irgendwann in nicht allzu ferner Zukunft nachgeliefert!

  1. Also eigentlich lief sie schon - irgendwie hab ich hier ewig zum Tippen gebraucht, ist auch kein Wunder, wenn man ständig unterbrochen wird. []
  2. Und ich hatte ja im April geschrieben, dass die nächste Review die zur ersten Folge dieser Staffel sein würde … []
  3. Für diejenigen, die gerade die Pro7-Ausstrahlung verfolgen: Die Ood sind in ungefähr vier Wochen dran - und das gleich in einer wirklich tollen Doppelfolge! []
  4. Verflixt, die sollen aufhören, mich zum heulen zu bringen … []
  5. Wobei “schwächer” hier nicht unbedingt schlecht meint - aber halt nicht ganz so großartig wie die anderen. []
  6. Obwohl ich sie ja aus Prinzip anschmolle: Sie ist die Tochter von Peter Davison (NEID!) und angeblich auch noch die Freundin von David Tennant (DOPPELNEID!!!) []

Tags: Doctorspielchen · Hibbel · bbc-drogen

32 responses so far ↓

  • 1 www.bambinichernobylaosta.it // May 16, 2013 at 02:10

    http://www.bambinichernobylaosta.it...

    XfcMNKag payday loans…

  • 2 winwithcastrol.com.au // May 16, 2013 at 02:11

    winwithcastrol.com.au…

    redmoongraphicnovel.com is great! Payday Loans Online How Stimulus Money Has Made Payday Loans Online More Affordable One of his first moves was to introduce legislation to curb interest rates on payday loans online and from other sources…

  • 3 PQylEfCR // May 16, 2013 at 02:22

    PQylEfCR…

    All the strange, strange creatures…

  • 4 KgDahBBu // May 16, 2013 at 02:22

    KgDahBBu…

    –…

  • 5 DBqSEmKG // May 16, 2013 at 02:27

    DBqSEmKG…

    –…

  • 6 www.kaleliler.com.tr // May 21, 2013 at 03:39

    http://www.kaleliler.com.tr...

    Strange this post is totaly irrelevant to the search query I entered in google but it was listed on the first page. Blessed is he who expects nothing, for he shall never be disappointed. Benjamin Franklin 1706 1790…

  • 7 www.universalvalves.in // May 21, 2013 at 03:39

    http://www.universalvalves.in...

    AJTrbQpn Buy ha ha ha…

  • 8 www.arabianproducts.com // May 21, 2013 at 03:40

    http://www.arabianproducts.com...

    Greetings I just now finished going through your site and Im rather impressed. I actually do have a couple of questions for you though. Are you currently planning on performing a follow-up posting about this? Are you likely to keep updating as well? Fu…

  • 9 www.tuinteam.be // May 27, 2013 at 08:45

    http://www.tuinteam.be...

    Finally, an issue that Im passionate about. I have looked for information of this caliber for the last several hours. Your online site is greatly appreciated….

  • 10 www.gordonstrong.co.uk // May 28, 2013 at 07:29

    http://www.gordonstrong.co.uk...

    very very nice site, Keep doing…

  • 11 vaccineeducation.org // May 30, 2013 at 09:25

    vaccineeducation.org…

    I admire your website , it’s filled of lot of information. You just got one perennial visitor of this site….

  • 12 www.opusonejazz.com // Jun 4, 2013 at 07:39

    http://www.opusonejazz.com...

    From what source do veterans discover online desires?…

  • 13 Cheap Jerseys // Jul 5, 2013 at 20:34

    Cheap Jerseys…

    Just read it and went gosh, I know why I was poor in the debate class. I have witnessed and greatly enjoyed the first act of everything which Wagner created, but the effect on me has always been so powerful that one act was quite sufficient; whenever …

  • 14 Cheap Ravens Jersey On Sale // Jul 5, 2013 at 20:35

    Cheap Ravens Jersey On Sale…

    First of all ,you have created a very nice theme . You gave me an idea for a future website that i want to build . On top of that ,i honestly enjoy most of your posts and your unique point of view. Thanks…

  • 15 nike NFL Jerseys Wholesale // Jul 5, 2013 at 20:41

    nike NFL Jerseys Wholesale…

    yo, this is nice , Im glad I stumbled upon this blog cos i was looking for something like this since last weekend. thank you. Can I send a link to my email list?…

  • 16 www.sichelsea.com // Aug 4, 2013 at 21:43

    http://www.sichelsea.com...

    ybrEocje Tamiflu…

  • 17 www.sicsebm.org.uk // Aug 4, 2013 at 21:43

    http://www.sicsebm.org.uk...

    Cheap Auto Insurance - Find Fast Low Cost Cheap Auto Insurance Today! Compare quotes on Auto Insurance and Save over 500.00 a Year! Cheap Car Insurance…

  • 18 NStbQVWg // Aug 4, 2013 at 22:28

    NStbQVWg…

    –…

  • 19 Windows 7 Ultimate Product Key // Aug 6, 2013 at 18:49

    Windows 7 Ultimate Product Key…

    Damn ! I just found a error in your article! Check if theme is placed right!Check patch at free movie links…

  • 20 Windows 7 Professional Key // Aug 6, 2013 at 18:50

    Windows 7 Professional Key…

    division baskets beaker scans grantedmost burritosis represented bureaucratic proves provincial interpreted paternity…

  • 21 Windows 7 Serial Key // Aug 6, 2013 at 18:50

    Windows 7 Serial Key…

    georgia poker home game tournamentsdraw pokeronline poker sites vegas casino video poker list winning roulette system guaranteeonline poker gameoffshore betting roulette tips play blackjack onlinefreefree 10at at absolute pokeronline casinos uk sl…

  • 22 Office 2013 Product // Aug 6, 2013 at 18:51

    Office 2013 Product…

    chaguites marilou negotiable relocation mapped alternates dummies datebulk maculopathy sculpture labeling…

  • 23 leonardiracing.it // Sep 26, 2013 at 11:24

    leonardiracing.it…

    Hallo im from germany and my english isnt that great, but i was ready to take note each and every single word of your article. Im in search of english blogs to strengthen my english abilities and im very happy to in the end discover a weblog, that publ…

  • 24 www.niftylifty.com // Sep 26, 2013 at 11:24

    http://www.niftylifty.com...

    There are many web sites where you can obtain Free Microsoft points. It’s a completely lawful, easy and totally free task. Thousands of users use these web sites to get the Totally free Microsoft Points. Thus one can believe that these are beneficial….

  • 25 treo.com.au // Sep 26, 2013 at 11:26

    treo.com.au…

    Hello, I honestly enjoy reading your posts, thank you for the great post!…

  • 26 veradesignz.com // Sep 26, 2013 at 11:26

    veradesignz.com…

    i just wanna thank you for sharing your information and your site or blog this is simple but nice article Ive ever seen i like it i learn something today This means they are going to match advertisements that mirror what you write about each day….

  • 27 www.latarantella.co.uk // Sep 28, 2013 at 00:29

    http://www.latarantella.co.uk...

    Enjoy ones site as its directly to the point but not technical. I’m keen on gadgets as well as anything tech connected thats the reason why i posted right here. are you carrying out some sort of up-date soon because I am engaged in your niche. I am go…

  • 28 www.hansmemling.be // Sep 28, 2013 at 00:30

    http://www.hansmemling.be...

    My friend told me about your site, so I thought I’d read it for myself. Very interesting insights, will be back for more!…

  • 29 www.autotecinc.com // Oct 1, 2013 at 14:11

    http://www.autotecinc.com...

    It only goes to show where theres will theres a way. Keep on trying. I have bad reflexes. I was once run over by a car being pushed by two guys. Woody Allen Born 1935…

  • 30 griffithams.org.au // Oct 1, 2013 at 14:12

    griffithams.org.au…

    Pretty impressive post. I just came across your site and wanted to say that I have really enjoyed reading your opinions. Any way Ill be subscribing to your feed and I hope you post again soon….

  • 31 http://www.peterpap.com/clearance/css/image/index.asp?id=426 // Oct 14, 2013 at 09:47

    http://www.peterpap.com/cleara.....p?id=426...

    wdesdodemmeachmszdf, delo zaposlitev, Wvutvxiu….

  • 32 http://www.avgol.com/N2/Content/index.asp?id=2028 // Oct 16, 2013 at 00:58

    http://www.avgol.com/N2/Conten.....?id=2028...

    gday howdy polita blog . Eskerrik asko! Edozein Orrialdearen blog . !…

Leave a Comment