nXeLaPSAvnyamyfdllcs

Dysfunction of the penis? Male Impotence can be a ailment the place khjtcxkiju khjtcxkiju GOPObQhJZrBPFPjaStqC

Paint it Pink header image 1

Two Minutes to Belgium

November 17th, 2007 · 46 Kommentare

(ARGH! Da fehlt ein ganzer Absatz! Verflixt nochmal! Erst hab ich die Hälfte doppelt, jetzt fehlt was. Irgendwie ist heute kein guter Tag zum bloggen …)

I go zooming around space and time, saving planets and fighting monsters and being … well, let’s be honest, pretty sort of marvellous.

Okay, das hier wird kaum einen hier interessieren, aber ich muss hier einfach mal eine Runde unkontrolliert fangirlen und rumquieken. Sorry, ihr dürft auch gern auf der Stelle wieder weglesen.

Gestern abend war bei der BBC der große Children in Need-Abend und wie schon im vorletzten Jahr gabs auch diesmal wieder ein Doctor Who-Special. 2005 gabs den neuen Doctor zu sehen und dieses Jahr trifft in “Time Crash” der Doctor einen alten Bekannten: sich selbst. Bzw. die fünfte Version des Doctors, Peter Davison.

Ich muss ganz ehrlich gestehen, dass ich seinerzeit, als mir die alten Folgen gezeigt wurden, aus irgendeinem Grund recht wenig Peter Davison gesehen habe und das auch bis vor kurzem nie nachgeholt hatte. Warum? Keine Ahnung! Ich bereue es jedenfalls zutiefst. Immerhin habe ich das in den letzten Wochen wieder nachgeholt - zum Glück, denn Peter Davison ist einfach zum Verlieben.1

Ihr könnt euch jedenfalls vorstellen, wie hibbelig ich gewesen bin, seit das Special angekündigt wurde.

06.jpg

Und um wie viel ich noch hibbeliger war, als ich festgestellt habe, dass Steven Moffat, der für Blink verantwortlich ist, das Ganze geschrieben hat.

Und wie frustriert, als ich gestern abend feststellen durfte, dass die CiN-Seite, auf der man sich das anschauen kann, rumzickt und meinen Browser crasht. Gut, dass es Leute gibt, die an uns arme Schweine denken und das ganze hochladen.2

Oder auch schlecht, ich tu nämlich nichts anderes mehr, als mir diese 7 Minuten anzuschauen … Das Special katapultiert einen nämlich direkt in den Fangirl-Himmel: die Dialoge könnte man direkt am Stück zitieren3 , so fantastisch sind sie, die beiden Doctors lassen es ziemlich knistern4 und die Art und Weise, wie das Special in die Folge, zu der es gehört, eingebettet ist, ist ziemlich brilliant.

Vor allem aber liebe ich die Interaktion zwischen den beiden: Davisons Doctor, der diesen komischen Typen, der da plötzlich in der Tardis steht5 anzickt und David Tennant, der so reagiert, wie unsereins wohl reagieren würde, wenn man plötzlich den Doctor anrumpelt: mit unverhohlenem (aber kritischem!) Gesabber.

Ich glaube, ich muss mir das nochmal anschauen … *quiek*

It’s like two time zones at war in the heart of the Tardis. That’s a paradox. Could blow a hole in the space-time-continuum the size of … Well, actually, the exact size of Belgium. That’s a bit undramatic, isn’t it? Belgium?

Technorati Tags: , , , ,

  1. Meine Kreditkarte möchte da Widerspruch einlegen, sie findet Peter Davison ziemlich doof. Aber wer hört schon auf Kreditkarten? []
  2. Falls es jemand anschauen will: Macht relativ wenig Sinn, wenn man kein Vorwissen hat, ist aber vermutlich trotzdem witzig. Und Achtung! Klitzekleine Spoiler für die dritte Staffel … []
  3. Und ratet mal, wer mittlerweile mitsprechen kann … []
  4. Und sind sehr anquiekbar! []
  5. Oder eigentlich: in dessen Tardis er plötzlich steht []

Tags: Uncategorized

46 responses so far ↓

  • 1 Maria // Nov 18, 2007 at 17:40

    Dieses Special ist wirklich sehr schick und witzig, sogar ohne Doctor-Who-Wissen - ich kann absolut verstehen, warum du das ununterbrochen anschaust *g*

    Gibt es eigentlich eine sinnvolle Erklärung für den Sellerie? Der ist in der Tat.. äh… ungewöhnlich.

  • 2 Katrin // Nov 18, 2007 at 18:34

    Ähm, ja, der Sellerie …
    Aaaalso, der ist gleich in Davisons erster Folge an der Jacke gelandet. Da war er nach seiner Regeneration ziemlich durch den Wind und als er dann ein Glas Sellerieteile hingestellt wurde, war er überglücklich, weil das wohl ein Zeichen von Zivilisation ist. (Merkzettel: Castrovalva nochmal anschauen.) Und dann hat er sich später in der Story einen an die Jacke gesteckt. In seiner letzten Story wurde das dann damit erklärt, dass er angeblich auf irgendwas allergisch ist und den Sellerie als Vorwarnsystem hat, weil der sich lila verfärbt, wenn diese Gase oder was auch immer in der Luft sind. Ich glaube er sagt dann noch was in der Richtung, dass er dann den Sellerie essen würde, aber nicht weiß, ob ihm das was bringt, abgesehen davon, dass Sellerie gut für die Zähne ist. Oder so. (Merkzettel: Caves nochmal anschauen.)
    Die eigentliche Erklärung war aber wohl, dass das Outfit zu durchgestylt wirkte und die irgendetwas durchgeknalltes brauchten, damit er exzentrisch genug war. Und dann kam halt irgendjemand mit dem Sellerie an … (Merke: Extras zu Castrovalva nochmal schauen.)

    Ich bin beim Special immer noch am quieken … *seufz* Das making of ist auch wirklich schick - da lässt dann die ganze Crew den Fanboy raushängen und kriegt sich vor Gesabber kaum noch rein.
    http://www.youtube.com/watch?v=SEiCb0thuFU

  • 3 Katrin // Nov 18, 2007 at 18:42

    Wieso streng ich mein Gehirn eigentlich an, wenn es Leute gibt, die dazu halbe Aufsätze schreiben?

    http://nzdwfc.tetrap.com/archive/tsv10/celery.html

  • 4 Maria // Nov 22, 2007 at 12:08

    Kaddie, ich glaub du hättest mir nie diese Doctor-Who-DVD schicken dürfen… du hast mich damit angesteckt. Ich hab letzten Sonntag mal gedacht, ich könnt auf youtube mal ein bisschen nach Doctor Who suchen - was letztlich dazu geführt hat, dass ich inzwischen die ganze erste Series geschaut hab und drei Folgen der zweiten. *seufz* Das ist irgendwie beunruhigend. Aber diese Serie macht unglaublich süchtig…

    @Sellerie: Man kann wohl wirklich stolz auf sein Fandom sein, wenn Aufsätze über Sellerie geschrieben werden *g* Aber schau, du hast das ziemlich genau so hinbekommen!
    Ich fürchte, ich muss mich auch irgendwann mit der alten Serie auseinandersetzen - eine Serie, in der das Cricket-Outfit des fünften Doctors noch nicht exzentrisch genug ist? Klingt klasse *g*

  • 5 Katrin // Nov 22, 2007 at 13:20

    Hihi, irgendwoher kenn ich das :D Ich hab mir zwar ganz brav die DVDs gekauft, bin aber immer schier draufgegangen, bis die endlich ankamen. Und bei der dritten Staffel hab ich dann sehnlichst auf den 5. November gewartet. Naja, und jetzt wird auf Weihnachten gehibbelt. Und als Ersatzdroge gabs die Sarah Jane Adventures, nur sind die mittlerweile auch vorbei :(

    Welchen Folgen aus der zweiten hast du schon gesehen? Christmas Invasion - New Earth - Tooth and Claw? Oder hast du mit New Earth angefangen? Falls du Nachschub brauchst, kann ich dir meine DVDs gerne leihen, gib mir einfach Bescheid.

    Naja, im Vergleich zum 6. Doctor ist sogar der Sellerie langweilig. :D
    http://galleries.lycos.co.uk/d.....-baker.jpg

  • 6 Maria // Nov 22, 2007 at 22:05

    Ich hab jetzt bis School Reunion geschaut, inklusive Christmas Invasion, und dann hab ich mich wieder zusammengerissen - ich hab ja auch ein schlechtes Gewissen, wenn ich das auf youtube anschau. Aber es macht halt wirklich ziemlich süchtig… :?
    Ich würd dich ja wirklich gern um Nachschub bitten, aber langsam bekomm ich auch ein schlechtes Gewissen, wenn ich mir ständig DVDs von dir leihe und mich nicht revanchieren kann…

    In gewisser Weise ist es wirklich erstaunlich, dass so eine Serie so eine treue Fanbasis haben kann. Treue Fans beschäftigen sich schließlich eingehend mit allen möglichen Aspekten von sowas - und wenn die Serie von Zeitreisen handelt, gibt es da automatisch jede Menge Logikprobleme. Die sollten ja eigentlich stören, wenn man sich lang damit auseinandersetzen will. Es spricht da wirklich für den Unterhaltungswert der Serie, dass das niemanden groß zu stören scheint :-D

    Hast du eigentlich Torchwood geschaut? Die Hinweise darauf in der zweiten Staffel sind ja nicht zu übersehen, aber irgendwie erscheinen die da bisher so negativ - wie soll das denn ein gutes Ausgangsmaterial für eine Serie werden? Oder kommt da noch was, was die Leute sympathischer macht?

    Waren die Fans mit den doch recht schlichten Kostümen des 9. und 10. Doctors nicht ziemlich enttäuscht, wenn die solche Dinge gewohnt waren? Ich bin ja wirklich froh, dass Eccleston und Tennant Kostüme bekommen haben, in denen sie auch noch gut aussehen (wobei, von mir aus darf Tennant auch gern weiterhin die Welt im Bademantel retten. Vielleicht sollte ich eine Runde Hitchhiker schaun…), aber es passt ja nicht wirklich zur früheren Serie, oder?

  • 7 Katrin // Nov 22, 2007 at 23:18

    Ach Quatsch, vergiss das schlechte Gewissen - immerhin hab ich dann ne Weile mehr Platz im Regal :D Wie gesagt, gib einfach Bescheid.

    Die Logikprobleme sind bei Doctor Who glaube ich mittlerweile einfach Teil des Konzepts - ich hab keine Ahnung, wie viele unterschiedliche Zukunften es für die Erde mittlerweile gibt, die Daleks haben mindestens einmal eine komplett neue Geschichte bekommen, weil der Doctor was geändert hat … Das stört aber nicht wirklich weiter (meistens jedenfalls), weil eh alles möglich ist.
    Allerdings gehören die Doctor Who Fans, so wie ich das mitbekommen habe, zu den pingeligeren Fans - ich hab vor laaanger Zeit mal eine Weile bei Outpost Gallifrey mitgelesen und hatte recht bald keine Lust mehr. Vor allem in Bezug auf die Neuauflage wird von einigen Leuten, die schon seit sie ein drei Monate alter Embryo waren Doctor Who schauen und jede Folge der Classic Series mindestens 20 Mal gesehen haben, ziemlich rumgezickt. Die Nörgler sind zwar in der Minderzahl, aber dafür umso lauter.
    Ich glaube ich habe bisher noch relativ wenig negative Kommentare zu den Kostümen gelesen (irgendjemand hat mal geschrieben, dass Eccleston sein langweiliges Kostüm durch Dauergrinsen wettmachen will oder so) aber es wird sonst recht viel an den beiden rumkritisiert. Dabei kommt Eccleston noch ein bisschen besser weg, während auf David Tennant von ein paar Leuten rumgehackt wird, weil er denen zu jung, zu hyperaktiv, zu was-weiß-ich ist und sie den Akzent und die Klamotten und diese ganze Gefühlszeug und überhaupt alles an ihm doof finden. Aber wie gesagt - es ist nur ne lautstarke Minderheit.
    Hm, ich glaube ich meld mich mal wieder bei OG an und schau mal, ob es mittlerweile besser geworden ist. Und wenn nicht kann man wenigstens anständig lachen. :D

    Die Klamotten passen insofern, als dass die ersten beiden Doctors auch relativ normal gekleidet waren und erst Jon Pertwee mit seinem Dandyoutfit mit Rüschen und Cape ein bisschen Farbe in das Ganze gebracht hat.
    http://z.about.com/d/scifi/1/0.....ertwee.jpg
    Das Exzentrische und Außerirdische am Doctor wird dafür durch die Charakterisierung ein bisschen stärker betont.

    In der ersten Folge der 3. Staffel taucht übrigens der gestreifte Schlafanzug wieder auf, du kannst dich also auf was freuen :D

    Torchwood hab ich mir angeschaut - ich versuch mich mal unverspoilert (also für den Torchwood-Plot in Series 2) auszudrücken: Es geht um eine andere Torchwoodfiliale, von Captain Jack geführt und eigentlich erst so richtig nach den Ereignissen in Series 2 gegründet wird. Und ähm, die Torchwood-Leute sind eigentlich immer noch nicht unbedingt eindeutig sympathisch.
    Torchwood wird auch ziemlich oft verrissen - den einen ist es zu sehr Doctor Who mit Sex und Blut, den anderen zu weit weg von Doctor Who und wieder andere können halt an sich mit den Figuren und den Plots nix anfangen. Ich persönlich finde es eigentlich echt gut - es gab zwar eine Reihe von nicht besonders guten und recht miesen Folgen in der ersten Staffel aber ich finde das Konzept grundsätzlich gut und einige der Folgen waren richtig gut.

  • 8 Maria // Nov 22, 2007 at 23:44

    Nun, wenn es dir nichts ausmacht, könnte ich schon Nachschub gebrauchen *g*

    Ein paar der Logikprobleme werden ja manchmal in der Serie angesprochen und (mehr oder weniger) geklärt - irgendwann fragt ja Rose mal, warum sie das und jenes nicht tun darf, obwohl der Doctor das ja auch tut, und der Doctor meint ganz schlicht, dass er eben weiß, was er tut und Rose nicht. Ich denke, irgendwie kann man sich für alles solche Erklärungen denken - ich hab mir ab einem bestimmten Punkt dann bei allem, was mir seltsam vorkam gedacht, dass es da sicher einen guten Grund dafür gibt, den ich halt bloß nicht verstehen würde. Das macht vieles einfacher :-D

    Die ewigen Nörgler gibt es wohl in jedem Fandom - ich kann mir vorstellen, dass man bei einer so lang laufenden Zeitreiseserie jeeede Menge Material zum lästern und nörgeln findet. Ist also sicher eine ausfüllende Beschäftigung. *g*
    Aber wenn ich da so an meine intensive LotR-Zeit zurückdenke, was für sinnlose Details da ellenlang diskutiert wurden… bei Tolkien geht das, weil der seine Welt ja wirklich sehr schlüssig aufgebaut hat, aber bei Doctor Who kann ich mir sowas irgendwie gar nicht vorstellen.

    Irgendwie ist die Aussage “nach den Ereignissen in Series 2″ im Doctor-Who-Universum ziemilch relativ *g* Aber es beruhigt mich, dass das anscheinend andere Torchwood-Leute sind - und Captain Jack klingt gut, den mag ich.
    Gab es diese ganzen Spin-off-Serien auch schon früher? Inzwischen gibts ja eben Torchwood, die Sarah Jane Adventures und irgendwann demnächst diese K-9-Serie, wenn ich das richtig verstanden hab. Ganz schön viel…

  • 9 Katrin // Nov 23, 2007 at 00:17

    Im Fernsehen gab es mal einen Pilotfilm zu einem Spin-off, auch mit K9 und Sarah Jane, aber das war bisher schon alles. Die beiden bisherigen Spin-offs gehen ja in so ganz verschiedene Richtungen, ich finde das ziemlich toll, weil das glaube ich wirklich selten vorkommt. Auf die animierte K9-Serie bin ich schon recht gespannt.

    Ich glaube, dass etliche Fans, die schon seit Ewigkeiten dabei sind, so ein bisschen einen Kulturschock erleben - immerhin haben sie sich 16 Jahre lang als so ein bisschen eine Untergrund-Kult-Elite gefühlt und jetzt sind sie halt plötzlich Mainstream und was noch schlimmer ist - neuerdings mögen Mädchen das auch! EEK! Und das merkt man ihren Kommentaren auch an.

    Das Schöne an den ganzen Logiklücken ist ja, dass man sich seine Theorien basteln kann, warum das jetzt so und so ist. Und man kann fast immer einen guten Grund finden … :D

    Vielleicht sollte ich eher sagen, nach den Ereignissen in der letzten Folge von Series 2. Dann gibt das mehr Sinn. :D

  • 10 Maria // Nov 23, 2007 at 12:15

    Ich hab mich mit den Spin-offs noch kaum auseinandergesetzt, nicht, dass ich da aus Versehen über Spoiler stolper. Aber prinzipiell ist die Idee wirklich gut - hilft wohl etwas über den Doctor-Who-Entzug zwischen den Staffeln…

    Ja, ich glaub, da kann man die alteingesessenen Fans verstehen - es ist wohl immer etwas lästig, wenn etwas, was man als seinen eigenen kleinen Kult gesehen hat plötzlich alle anderen auch ganz toll finden. Da wär ich auch irritiert.
    Aber warum dürfen das Mädchen nicht mögen? Achja, ist ja Science Fiction, das ist ja nur was für Jungs…

    Irgendwo lässt sich eh jedes Logikloch damit erklären, dass der Doctor großartig und genial ist und schon genau weiß, warum das und jenes jetzt eben nicht geht - und das ist ja wirklich nur gut, weil dadurch der Doctor noch toller wird. Soweit das überhaupt noch geht. :-D

  • 11 Katrin // Nov 23, 2007 at 19:13

    Du dürftest mit Spoilern kein Problem kriegen - Die allerletzte Szene in der ersten Torchwoodstaffel hat erst wieder richtig was mit DW zu tun und bei SJA gibts auch keine direkten Spoiler, weil du ja School Reunion schon gesehen hast, es gibt ab und zu mal ein paar Insider auch für die Classic Series aber da wird nix gespoilert.

    Genau, Mädchen sollen ihre manikürten Fingerchen von sowas lassen - erstens quieken die eh noch rum (ich glaube “squee” ist bei den DW-Fans die meistgehassteste Buchstabenkombination …) und zweitens mögen die das nur, weils da jetzt auch um so widerliches Zeug wie Gefühle und so geht. Brrr. Ganz schlimm.

    Mein liebstes Logikloch (bzw. meine liebste Logiklocherklärung) ist ja gleich in der ersten Folge in Verbindung mit der letzten Folge: Der Doctor hatte ja vermutlich gerade davor erst seine Regeneration, weil er sich offensichtlich noch nicht im Spiegel gesehen hat, und er regeneriert sich wieder, als er noch mit Rose unterwegs ist. Jetzt stellt sich natürlich die Frage, wann er die ganzen Sachen gemacht hat, von denen Clive in Folge 1 die Bilder hat und auf denen Rose nicht zu sehen ist. Die beste Erklärung, die ich dazu kenne, ist, dass er am Schluss von Rose, als sie sein Angebot ablehnt, erstmal tatsächlich ne Weile verschwindet und die ganzen Sachen da erlebt, bevor er wieder zurückkommt. :D

  • 12 K Cups Cheap // Mar 17, 2012 at 00:14

    … [Trackback] …

    [...] Read More Infos here: paint-it-pink.de/blog/?p=64 [...] …

  • 13 เพลงใหม่ rs // Apr 16, 2012 at 00:18

    … [Trackback] …

    [...] Read More: paint-it-pink.de/blog/?p=64 [...] …

  • 14 car insurance quotes // Apr 28, 2012 at 04:41

    … [Trackback] …

    [...] Read More Infos here: paint-it-pink.de/blog/?p=64 [...] …

  • 15 one x // Apr 29, 2012 at 14:14

    … [Trackback] …

    [...] Read More here: paint-it-pink.de/blog/?p=64 [...] …

  • 16 credit score // May 4, 2012 at 05:00

    … [Trackback] …

    [...] Informations on that Topic: paint-it-pink.de/blog/?p=64 [...] …

  • 17 business valuation // May 5, 2012 at 23:14

    … [Trackback] …

    [...] Informations on that Topic: paint-it-pink.de/blog/?p=64 [...] …

  • 18 raspberry ketone // May 17, 2012 at 05:22

    … [Trackback] …

    [...] Read More: paint-it-pink.de/blog/?p=64 [...] …

  • 19 lainaa // Jun 13, 2012 at 02:25

    … [Trackback] …

    [...] Read More Infos here: paint-it-pink.de/blog/?p=64 [...] …

  • 20 how to make a website // Jun 19, 2012 at 11:58

    … [Trackback] …

    [...] Find More Informations here: paint-it-pink.de/blog/?p=64 [...] …

  • 21 solar tracker // Jun 22, 2012 at 05:56

    … [Trackback] …

    [...] Read More: paint-it-pink.de/blog/?p=64 [...] …

  • 22 ניסור בטון // Jun 26, 2012 at 03:45

    … [Trackback] …

    [...] Read More here: paint-it-pink.de/blog/?p=64 [...] …

  • 23 הובלות // Jul 2, 2012 at 05:07

    … [Trackback] …

    [...] Read More Infos here: paint-it-pink.de/blog/?p=64 [...] …

  • 24 3 credit bureau score // Aug 14, 2012 at 08:53

    … [Trackback] …

    [...] There you will find 64771 more Infos: paint-it-pink.de/blog/?p=64 [...] …

  • 25 Elektrische Zahnbürste // Jan 11, 2013 at 00:21

    Trackback…

    [...]Elektrische Zahnbürste…

  • 26 griffiths.mobi // Apr 26, 2013 at 00:41

    griffiths.mobi…

    I enjoyed reading such a good article. Such entertaining writing is rare these days. Informed comment like this has to be applauded. I’ll certainly be looking in on this blog again soon!…

  • 27 bgpsasFi // Apr 26, 2013 at 00:45

    bgpsasFi…

    Two Minutes to Belgium…

  • 28 VJmLZBQP // Apr 26, 2013 at 00:46

    VJmLZBQP…

    –…

  • 29 sac louis vuitton // Apr 28, 2013 at 18:00

    sac louis vuitton…

    Two Minutes to Belgium…

  • 30 burberry bags // Apr 29, 2013 at 11:57

    burberry bags…

    Two Minutes to Belgium…

  • 31 seo tools // Apr 30, 2013 at 17:01

    seo tools…

    Two Minutes to Belgium…

  • 32 aviation-antiques.com.temporaryurl.net // May 5, 2013 at 00:25

    aviation-antiques.com.temporaryurl.net…

    Just how do i get on your subscriber list?…

  • 33 lagoonrestaurant.com.au // May 5, 2013 at 00:25

    lagoonrestaurant.com.au…

    comment4 mr me too clipse lyrics…

  • 34 www.cx-tec.de // May 5, 2013 at 00:25

    http://www.cx-tec.de...

    Mobile blogging is an exciting phenomenon that issweeping the blogosphere. One of the understandings why a lot of bloggers are pulled to the medium of blogging in first place is that they enjoy being able to makefrequent updates and posts that keep all…

  • 35 mqzZOceK // May 5, 2013 at 00:36

    mqzZOceK…

    –…

  • 36 GdRoIWDl // May 5, 2013 at 00:37

    GdRoIWDl…

    –…

  • 37 mulberry bags // May 5, 2013 at 10:04

    mulberry bags…

    Two Minutes to Belgium…

  • 38 floatation equipment // Jun 13, 2013 at 20:36

    floatation equipment…

    Love the art in yourself, not yourself in the art…

  • 39 www.maccotta.com // Jun 19, 2013 at 17:41

    http://www.maccotta.com...

    Wow, this was a really quality post. In theory Id like to write like this too - taking time and real effort to make a good article but what can I say I procrastinate a lot and never seem to get something done….

  • 40 www.rythmicbeat.co.za // Jun 19, 2013 at 17:42

    http://www.rythmicbeat.co.za...

    You did the logo. I want to do something like that….

  • 41 www.sarkarsinternational.com // Jun 19, 2013 at 17:42

    http://www.sarkarsinternational.com...

    Nice post man. I think Im visiting your blog after many days. Good work, keep it up:)…

  • 42 Windows 7 Professional Product Key // Jun 23, 2013 at 03:58

    Windows 7 Professional Product Key…

    Maple Grove city plumbers…

  • 43 Windows 8 Key // Jun 24, 2013 at 00:01

    Windows 8 Key…

    LOSING BELLY FAT…

  • 44 Where Can I Find Cheap Jerseys // Jul 1, 2013 at 01:39

    Where Can I Find Cheap Jerseys…

    excellent work, thanks…

  • 45 https://goo.gl/XNYolq // Apr 7, 2016 at 16:53

    Obat kutil kelamin herbal aman tanpa efek samping hub : 087802956210…

    cara Mengobati Kutil kelamin…

  • 46 obat kencing nanah // Oct 12, 2016 at 13:54

    obat kencing nanah…

    de Nature ialah sebuah CV yg berjalan dalam bidang pengobatan alami aman …

Leave a Comment